17. Juli 2017

Gelatos - ich bin wieder bei Mixed Media

Ihr seht, im Moment bin ich wieder sehr viel im Mixed Media Bereich unterwegs....woran liegt das? Da ich eh kaum zum Scrappen komme, haben die Projekte zwischendurch immer genug Zeit zum Trocknen...hi hi hi....ganz einfach!

Für das letzte Layout habe ich ja die Gelatos rausgekramt und die habe ich dann hier direkt nochmal benutzt. Die Farben wirken einfach klasse! Man kann sie leicht mit Wasser vermalen und bekommt so leicht interessante Effekte.


Die kurzen Zeitfenster zum Scrappen wirken sich auch auf meinen Blog aus. Deshalb kommen im Moment auch so unregelmäßig Blogposts. Ich hoffe, dass das bald wieder besser wird. Mehr dazu kommt aber später was.

Happy scrapping,
Alex

11. Juli 2017

Mixed Media und Aloha - Perfekte Kombi

Heute habe ich nochmal ein Layout für euch mit der Aloha-Kollektion. Wieder Mixed Media und dieses Mal habe ich endlich meine Gelatos aus dem Schrank gekramt...die sind schon länger nicht mehr benutzt worden und ich wollte die schon länger mal wieder ausgraben.





Verwendetes Material:
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Kleine Gelbe Zitrone
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Puffy Sticker
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Die Cuts
Faber Castell - Mix & Match Gelato - Buttercream
Faber Castell - Mix & Match Gelato - Lemon
Faber Castell - Mix & Match Gelato - Margarita Mix
Faber Castell - Mix & Match Gelato - Iced Pear
Faber Castell - Mix & Match Gelato - Kiwi
Faber Castell - Mix & Match Color Gelatos - Green
und ein bisschen was aus meinem Bestand.

Es werden bestimmt jetzt immer mehr Mixed Media Layouts gewerkeln. Es macht mir einfach so viel Spaß mit verschiedenen Medien zu spielen.

Happy scrapping,
Alex

5. Juli 2017

Aloha macht es vor!

Oh ja, Blumen sind typische Boten des Sommers. Deshalb habe ich mich mal an einem Blumenlayout mit der Aloha-Kollektion gewagt. Ich hatte auch mal wieder Lust ein bisschen mit Wasserfarben zu spielen und so habe ich einfach drauf los gescrappt ;-) Manchmal ist das einfach der beste Weg für mich. Ich bin eh nicht so eine, die lange überlegt und bei Mixed Media Layout ist die Trocknungszeit einfach total nervig. In der Zeit könnte ich schon längst das Layout komplett fertig haben. Naja, meist grundiere ich direkt mehrere Bögen Cardstock mit Gesso und kann dann wenigstens direkt an mehreren Layouts gleichzeitig arbeiten.

Ihr habt doch bestimmt die tolle Kollektion "Aloha" gesehen, die meine Designteam Kollegin Jessica gezaubert hat? Nein, dann solltet ihr aber unbedingt mal in der Scrapbook Werkstatt vorbei schauen. Die gibt es da exklusiv zu kaufen und ist perfekt für Sommer, Sonne, Strand und Meer. Ich finde sie passt aber auch noch zu vielen anderen Dingen...Blumen...ach, ich bin ja eh so farbenfroh ;-)





Verwendetes Material:
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Tropisch Süß
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Kleine Gelbe Zitrone
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Flamingotanz
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Puffy Sticker
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Vellum Sticker
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Die Cuts
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Badge { Live Aloha }
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Badge { Juni }
Scrapbook Werkstatt / Jessica Fabiano - Aloha - Alpha Puffy Sticker
American Crafts - Textured Cardstock - White
Kesi'art - Pschhiitt Spray - Gris 715
Tonic Studios - Nuvo Crystal Drops - Gloss-Red Berry
Tonic Studios - Nuvo Crystal Drops - Gloss White
und ein paar Sachen aus meinem Bestand.

Ich werde gleich mal wenigstens ein bisschen scrappen. Im Moment ist die Zeit sehr rah um mal kreativ zu werden. Am Wochenende ist es auch nix geworden aber das wird schon wieder!

Happy scrapping,
Alex

3. Juli 2017

Mixen und Matschen

Letzte Woche ist doch mal wieder ein Layout entstanden...das gibt es heute hier zu sehen. Ich habe ein paar Materialien der Shimelle Kollektion. Ja, die liegen hier schon etwas länger. Ich werde jetzt so nach und nach meinen Bestand bearbeiten!

Da das Designerpapier so schön war, wollte ich es als Hintergrund verwenden und sehr wenig drauf verwenden. Ich habe lange rum überlegt und probiert aber irgendwie hat mir nix gefallen. Nach ein paar Abenden haben ich dann einfach einen Berg Gesso auf dem Layout verteilt und schon hat es geklappt. Mit schöner Wasserfarbe und dann noch einigen Embelis ist dann doch noch ein Layout entstanden. Hier ist es:





Dieses Mal gefallen mir sogar meine Fotos....ich habe nix anders gemacht als bisher aber vielleicht liegt es auch daran, dass der Hintergrund nicht weiß ist. Ich sollte also wieder mehr mit unten Hintergründen arbeiten...oder was will mir die Kamera damit sagen?

Happy scrapping,
Alex