15. Dezember 2010

Albumwoche - Teil 3

Kennt ihr das auch - man geht den ganzen Tag arbeiten, abends erledigt man dann noch ein paar Sachen zu Hause und dann ist der Tag auch schon wieder vorbei. So richtig was wirklich wichtiges hat man wieder nicht erledigt. Im Moment ist das bei mir so! Nach der Arbeit fahre ich nach Hause, wasche Wäsche oder so, dann gibt es Abendbrot und dann schreibe ich meinen Blog. Natürlich gucke ich noch auf meinem Lieblingsseiten vorbei - muss ja sein! Dann ist der Tag auch schon wieder vorbei. Morgens komme ich dann auch nicht aus dem Bett. Deshalb kann ich euch im Moment eigentlich auch nix interessantes erzählen. Ich bin im Moment einfach langweilig würde ich sagen!

Ein bißchen versuche ich das mit meiner kreativen Ader wieder weg zu machen. Schließlich bastele oder scrappe ich fast jeden Tag etwas. Das ist schon schön. Ich denke, ich werde mir in den nächsten Tagen mal die Termine für Anfang des nächsten Jahres überlegen.

Jetzt aber endlich zu dem Album des Tages! Es ist ein Umschlagalbum. Das gezeigte Album habe ich für meinen Michael gemacht mit ganz vielen Bildern von mir. Ich finde, durch die vielen Taschen und Auszieher kann man es unendlich erweitern und viel unterbekommen. Aber seht selbst. Das ist noch nicht einmal die Hälfte vom Album:


















Da Blau meine Lieblingsfarbe ist, habe ich den Rohling in dieser Farbe gestaltet. Das Innenleben ist schön bunt. Natürlich habe ich viele Bänder verarbeitet -schließlich soll es auch ein bißchen unordentlich aussehen. Das mag ich sehr gerne bei solchen Alben. Man kann ich so einem Album auch wirklich alles verwerten - nicht nur Papier oder Blümchen, Bänder oder Klammern sondern auch Stoff, Knöpfe und Erinnerungen in jedweder Form. Durch die Klebung ist das Album recht flexibel in der Dicke. Das macht einiges einfacher.

Ich gehe jetzt mal an mein Weihnacht- und Silvesterdaily 2010. Ich werde euch davon auch ein paar Bilder zeigen - aber erst in den nächsten Tagen! Danach steht Wäsche legen an und bügeln - uff! Das mache ich nicht gerne.

Viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen