19. Januar 2011

Doof, doof, doof!

Manchmal ist man echt in einem merkwürdigen Zustand. Ich habe in den letzten beiden Abenden 20 Karten gebastelt. Ich hatte einen Auftrag für Geburtstags- und Danksagungskarten. Alles Einzelstücke und schlicht sollten sie sein. Jetzt habe ich die verkauft und was habe ich natürlich mal wieder vergessen? Fotos - natürlich habe ich vergessen die ganzen Karten zu knipsen. Typisch für mich, passiert mir so oft. Tja, jetzt kann ich euch wieder nix super aktuelles zeigen.

Aber ich habe vor 2 Wochen habe ich eine ganz raffinierte Karte gebastelt. Die werden wir auch bei dem Valentinstags- und Dankeskarten Workshop am 07.02. werkeln.






















Das Band mit dem Schildchen vorne drauf wir nach oben abgeschoben und dann wird die Karte in der Mitte aufgeklappt. Innen ist noch ein Stück in Weiß mit Verziehrung zum Beschreiben eingeklebt.

Ich glaube, ich muss die nochmal in anderen Farben ausprobieren. Die Karte gefällt mir sehr gut. Verschicken kann man sie natürlich in einem kleinen Umschlag nicht aber in ein Päckchen passt sie hervorragend und der Empfänger kann erst einmal probieren wie die Karte aufgeht. Man kann sie natürlich auch leicht persönlich übergeben.

Jetzt werde ich aber noch schnell was werkeln, sonst kann ich ja bald nix mehr zeigen.

Viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen