5. Mai 2011

Komme nicht voran

Sich für jeden Tag eine Überschrift auszudenken ist manchmal gar nicht so leicht. So wie heute! Eigentlich habe überhaupt nix zu erzählen. Habe ewig gearbeitet, so dass ich noch nicht einmal zum Sport konnte, weil die Stunde schon so gut wie zu Ende war. Wäre ich noch hingefahren, hätte ich gesehen wie sie alle aus dem Raum gekommen sind. Mist! Deshalb bin ich von der Arbeit direkt ab nach Hause und in meine Bastelecke. Morgen steht ja ein toller Stampin'Up-Abend bei Natascha an. Vorbereitet hatte ich wegen meiner vielen Termine bis jetzt noch nix und deshalb wollte ich das heute noch erledigen. Wer weiß was morgen wieder ist!

Gesagt - getan! Wenigstens etwas hat geklappt. Die Sachen für die Make & Takes sind schon fertig und jetzt muss ich morgen nur noch den Rest zusammen packen und dann kann es losgehen. Da ich dann schon so eifrig bei der Sache war, habe ich noch schnell eine Karte gewerkelt, damit ich euch wenigstens noch ne Kleinigkeit heute zeigen kann. Mal wieder eine schnelle Karte (das seit ihr schon fast so immer von mir gewohnt - ich gelobe Besserung!)...






















Gestempelt habe ich mit dem Versa Mark-Stempelkissen und die Pünktchen habe ich mit einem weißen Gelstift gemalt (den gibt es auch bei mir zu kaufen!). Mal wieder eine merkwürdige Farbkombi aber ich wollte das einfach mal ausprobieren. Leider kommen die Farben auf dem Foto nicht so gut rüber... der gepunktete Streifen ist übrigens in einem Grünton!

So, ich will jetzt endlich in den gemütlichen Teil des Tages übergehen. Bis morgen!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen