28. Juli 2011

Minialbum für die Handtasche

Wir sind heute gut durchgekommen. Meine kleine Nichte hat die Bücher, die in dem Geschenk waren, schon markiert. Sabber ist toll! Jetzt gibt es lecker Abendessen für sie und morgen werden wir die Bücher zusammen durchgucken. Michael probiert gerade seinen neuen Hubschrauber aus...tja, schon abgstürzt. Ich weiß nicht wieso Männer sich so was kaufen müssen. Irgendwie bleiben sie doch alle kleine Jungs. Irgendwie gibt es bei so vielen Momenten die Gelegenheit für ein paar tolle Bilder. Damit ihr  schönsten immer bei euch tragen könnt, habe ich ein Minialbum für die Handtasche (in den Rucksack oder die Umhängetaschen geht es natürlich auch) gewerkelt.



Das ist die Vorderseite. Hier bekommt man ein schönes Foto unter und auch einen Titel bei Bedarf. Wenn man das Album umdreht habe ich nur einen Streifen Designerpapier angebracht. Hier kann man ein Band befestigen und ggf. auch noch ein Foto unterbringen.






















Aufgeklappt sieht es dann so aus:












Hinter die grünen Streifen kann man was dahinterklemmen und es ist ordentlich Platz für Bilder. Zu der Vorder- und Rückseite sind insgesamt vier Seiten zum Bekleben. Natürlich kann man auch noch Tags integrieren.

Ich würde mich freuen, wenn ihr sowas mal ausprobieren würdet. Fertige Werke könnte ihr mir gerne zeigen. Hinterlaßt einfach einen Kommentar und ich schaue bei euch vorbei oder schickt eine E-Mail mit ein paar Bildern. Die schönsten Werke, die ihr selber gewerkelt habt von den Minialben, die in den nächsten Tagen zeige, werde ich hier auf meinem Blog veröffentlichen (wenn ihr wollt natürlich nur).

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen