9. Oktober 2011

Das Wetter

... ist zur Zeit echt bescheiden. Gestern bei meinem Tag der offenen Tür war ich echt froh, dass überhaupt jemand durch den Regen den Weg zu mir gefunden hat. Es war ein toller und lustiger Tag. Es hat einfach Spaß gemacht die neuen Produkte vorzuführen und wir haben zusammen auch ein Make & Take gewerkelt.

Ich habe verschiedene Produkte für alle Gelegenheiten gezeigt. Da Weihnachten nicht mehr ganz so weit entfernt ist, gab es natürlich auch eine Weichnachtsecke. Neben ein paar schicken Stempelsets hatte ich natürlich auch ein paar Projekte gewerkelt. Für die folgende Karte hab ich die Stempelsets "Serene Snowflakes" und "Es ist für uns eine Zeit angekommen" genommen.






















Die Schneeflocken habe ich immer zweimal in weiß gestempelt, damit ich unterschiedlich starke Abdrücke bekomme. So bekommt man einen schönen neutralen Hintergrund. Der Brad gibt der Karte dann den letzten Schliff.

Heute machen wir einen faulen Tag. Wir haben schon die letzte Staffel von Scrubs geguckt und jetzt surfe ich ein bißchen im Netz. Morgen ist dann wieder Arbeit angesagt und ich muss mich mal wegen meinem VHS-Kurs am Dienstag informieren. Schließlich wollen dann welche Geburtstagskarten mit mir basteln. Bin gespannt wie viele sich angemeldet haben.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

1 Kommentar:

  1. Ich hoffe, dass Wetter bessert sich bei Euch wieder und du kommst weiterhin zum scrappen!

    Lieber Gruß
    das Frl. Pilzrausch

    AntwortenLöschen