6. November 2011

Eulen sind toll!

Jup, das ist was! Eulen sind im Moment im Scrapbookingbereich nicht mehr weg zu denken. Überall schwirren die niedlichen Tierchen rum - in der Natur sind sie natürlich nicht so niedlich wie auf den Papieren. Jeder läßt sich was einfallen. Stampin'Up hat sich zum Beispiel eine ganz niedliche Stanze ausgedacht mit der man alle Teile für eine Eule auf einmal stanzen kann. Man braucht sie nachher nur noch zusammen setzen. Ich habe mir zwei verschiedenfarbige Papiere genommen und damit zwei zusammen passende Eulen gewerkelt. Wie süß! Da ist mir dann auch direkt ein passendes Layout für eingefallen.





















Verwendet habe ich:
Cardstock in Savanne, Chili, Flüsterweiß und Saharasand
Designerpapier Neutralfarben und Signalfaben
Besonderes Designerpapier Kaffee-Kreation
Colourspritzer mit dem Marker in Espresso
Wellenkantenstanze
Schwarzen Marker und natürlich Kleber

Ein einfaches Layout ohne Text... Journaling wäre hier aber meiner Meinung nach nicht nötig. Das Bild sagt mehr als 1000 Worte - wie man so schön sagt!

Jetzt ist das Wochenende schon fast rum und ich bin total fertig. Naja, hoffe die Woche wird etwas ruhiger...und ich komme endlich zu den Werken aus dem Onlinekurs Basis 2, für den hatte ich nämlich noch keine Zeit. Habe mir bis jetzt nur die Videos mit den Anleitungen angeschaut. Das war schon sehr interessant aber scrappen will dafür natürlich auch noch. Anregungen und Aufträge haben wir schon genügend bekommen!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen