22. November 2011

Wieder da!!!!

So, ihr Lieben. Deutschland und damit Wilhelmshaven hat uns zurück. Michael ist nämlich  mitgekommen in das weit entfernte Disneyland Paris. Wir waren ja schon ein paar da und deshalb haben wir uns noch ein paar Tage mit Achterbahn fahren und Shows gucken geplant. Leider hat Michael am Samstag mit einem furchtbaren Magen- und Darmproblem im Bett von unserem Hotelzimmer gelegen. Ich hab mir echt Sorgen um ihn gemacht. Dank ein paar leiben Demo-Kolleginnen haben wir auch ein paar Medikamente bekommen um ihn wieder gesund zu machen. Es hat auch mehr oder weniger gut geklappt. Jedenfalls konnte er am Sonntag wieder aufstehen und wir waren für ein paar Stunden im Disneyland unterwegs. Wir sind aber vorsichtshalber nur einmal Achterbahn an dem Tag gefahren. Montag ging es dann schon wieder etwas besser und wir haben aber trotzdem noch ruhig gemacht, da sich Michael doch noch nicht ganz fit gefühlt hat. Naja, wir waren froh, dass wir überhaupt noch zusammen in den Park konnten. Da hatten wir Samstag schon nicht mehr dran geglaubt.

Aber noch schnell zur Convention. Es war eine super Sache - auch wenn ich von den Auszeichnungen noch ganz weit entfernt bin. Ein Teil von dem Ganzen zu sein und die neuesten Neuigkeiten aus erster Hand zu erfahren war schon toll. Wir haben viele neue Ispirationen bekommen und ich würde so gerne die Neuigkeiten mit euch teilen, aber ich muß mich noch etwas gedulden. Ich hoffe, dass ich euch morgen dann auch einige Bilder zeigen kann. Irgendwie spinnt unser Fotoaparat und hat ein paar Bilder gefressen. Es scheinen aber nur welche vom Disneyland zu sein - naja nur kann man sehen wie mal will ;-) Meine Demo-Kolleginnen können aufatmen. Ich habe nämlich für einige ein paar Bilder geknipst, die ich ihnen noch geben muss.

Jetzt muss ich erst einmal auspacken. Dann geht es ab aufs Sofa und noch die letzten paar Stunden vom Kurzurlaub genießen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen