8. Dezember 2011

8. Türchen

Heute gibt es mal was zum Naschen! Die Weihnachtszeit ist bekanntlich auch eine Schlemmerzeit. Plätzchen werden gebachen, es gibt viele Weihnachtsfeiern und so manches Pfund nimmt man zu. Kleinigkeiten mit Süßigkeiten kann man einfach und unkompliziert zu einer Einladung mitnehmen. Für meinen Weihnachtsmarktstand habe ich kleine Bonbongläser gestaltet. Das Glas habe ich bestempelt und es ist schön in einer Ozeanblau, Weiß, Savanne und Silber Kombination gestaltet.






















So kann man bei einem Kratzen im Hals oder einfach so mal ein Himbeerbonbon genießen. Gleichzeitig bekommt man aber auch schöne Weihnachts- und Winterstimmung! Ein Glas steht auch auf meinem Schreibtisch im Arbeitszimmer.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

1 Kommentar:

  1. ein richtig schöner Hingucker ist das Gläschen geworden! Und Glöckchen baumeln auch noch dran.

    LG Regina

    AntwortenLöschen