3. März 2012

Kreativ mal anders...

Heute war ich bis jetzt mal anders kreativ. Eigentlich wollte ich ja was für mein Fernstudium tun aber heute Morgen konnte ich überhaupt keinen Elan dafür aufbringen und dann bringt es auch nix. Morgen ist auch noch ein Tag und dann kann Michael auch ohne schlechtes Gewissen ein bißchen Wii spielen. Wenn ich neben ihm auf dem Sofa liege, dann gucken wir doch eher eine DVD. Deshalb hab ich mich heute an ein Projekt gemacht, das ich schon seit einigen Wochen vor mir herschiebe. Ich habe mir vor 2 Monaten den Kobo E-Book-Reader gekauft. Wenn ich mal unterwegs bin (Urlaub oder Bahn oder so) und mal nicht viel Platz im Gepäck ist, dann kann ich so eine Menge Bücher mitnehmen und brauche dafür nicht viel Platz. Ich hab ja nicht immer Platz für 4-5 Bücher im Gepäck - gerade was Urlaube betrifft!

Da es in Deutschland nicht wirklich eine passende Hülle gibt, wollte ich eine selber nähen. Nachdem ich vorhin meinen Stoffvorrat durchforstet habe und noch ein paar andere Utensilien gefunden hatte, konnte es endlich losgehen. Ein Endergebnis hab ich auch - nicht ganz perfekt - aber es sieht gut aus! Ich hab ja noch nicht wirklich viel genäht (eine halbwegs gerade Naht bekomme ich grad so hin) und das Täschchen hab ich mir auch noch selbst überlegt. Leider hab ich manchmal etwas falsch gedacht und deshalb ist alles etwas anders geworden als ursprünglich gedacht. Naja, seht selbst (bitte nicht die falschen Öffnungen an dem Übergang zur Lasche beachten):























Sieht doch ganz gut aus...ich bin jedenfalls zufrieden! So ist das Teil besser aufgehoben als eingewickelt in einem Gästehandtuch. Nachher treffe ich mich noch mit Natascha. Das wird bestimmt ein lustiger Abend. Ich mache lecker ne Kleinigkeit zu Essen und dann wollen wir gemeinsam scrappen. Ich weiß noch nicht so richtig was ich machen will...mal schauen!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

1 Kommentar:

  1. Hallo Alexandra,

    ich weiss gar nicht was Du hast: Die Hülle ist doch klasse geworden! Schöne fröhliche Farben und das Band mit den Pilzen und dem Fuchs ist ja wohl nur niedlich :o)
    Ich wäre aber zu faul zum zubinden, darum würde ich innen in die Lasche noch 3-5 cm Klett einnähen oder einen Druckknopf.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen