4. März 2012

Manschen macht Spaß!

Gestern Abend, nachdem ich die Kobo-Tasche fertig hatte kam die liebe Natascha zu Besuch. Wir wollten mal wieder einen Abend zusammen scrappen und ne Runde quatschen. Es war ein toller Abend kann ich nur sagen. Ich mache ja im Moment den neuen Online-Kurs der 2frollein mit. Es geht da um "Mixen und Matschen". Mit vielen Hintergrundinfos werden wir Teilnehmer versorgt und es gibt immer bestimmte Lektionen, die wir bearbeiteten können wie wir wollen. Im ersten Teil ging es um Schablonen.

Ich hab mich bereits vorgestern daran gemacht, mein Art Journal zu verschönen. Im Vorfeld hatte ich mir das Kit für den Kurs besorgt, weil ich sehen wollte welche Papierstärke das Album haben sollte. Ich hatte nicht gedacht, dass ein einfaches Notizbuch reichen würde und es werden einfach ein paar Seiten zusammen geklebt. Das Album aus dem Kit sah leider nicht wie auf dem Foto aus - es war schwarz mit weißen Blümchen drauf - und das hat mir überhaupt nicht gefallen. Jetzt hab ich etwas Stoff drumgeklebt und noch Washi Tape. So gefällt es mir schon besser. Leider hab ich nicht dran gedacht damit zu warten bis das Buch fertig ist, jetzt hab ich schon die ersten Farbspuren auf dem Stoff. Aber das ist ok. Es ist ja schließlich ein Art Journal und das wird dann auf dem Umschlag noch etwas mehr verziert. So sieht es im Moment aus:






















Die erste Doppelseite ist jetzt auch fertig. Ich hab verschiedene Farben ausprobiert und Techniken verwendet:


























Ja, Natascha, ich hab noch etwas verändert. Die Ursprungsversion hat mir ja nicht ganz so gut gefallen. Jetzt ist es komplett! Wie gefällt es euch?

Werde ich mich dann jetzt mal an mein Fernstudium setzen. Hab ja gestern nix gemacht.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Das gefällt mir richtig gut, liebe Alex! Und ich bin schon gespannt auf die nächsten Seiten... Bring es mit, wenn wir uns sehen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Alex, ah da ist der Tacker ja dann doch noch ins Spiel gekommen. Mir haen die Seiten aber vorher auch schon gut gefallen. Danke nochmal für den tollen Abend. Hat wirklich Spass gemacht und das Essen war so lecker, dass ich das die Woche gleich mal für uns nachkochen werde. Hab einen ruhigen Start in die Woche und lieben Gruss auch an Michael.
    Bis ganz bald
    Tascha

    AntwortenLöschen
  3. Echt schön, deine Manschversuche!!!
    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen