8. November 2012

Mini-Book-Tutorial

Das Tutorial hatte ich schon lange versprochen aber irgendwie hat es dann doch nie geklappt! Jetzt will ich es euch aber endlich zeigen. Es geht um einen kleines Notizbuch, dass man sehr vielseitig verwenden kann (z. B. Notizbuch, Fotoalbum, Urlaubserinnerungen, Gedanken).

I told you something about a tutorial some times ago but it didn't work out yet! Now I will show you a small tutorial. It is about a mini-book witch you can use in different ways (for example for holiday memories, mini picture book, memories, notebook).



Das Album will ich euch erklären! I will show you this mini!





Ihr braucht:   You need:


Schneidemaschine (möglichst mit Falzmöglichkeit), Kleberoller, Falzbein, Stifte, Papier (ich habe die Serie "life of the party" von Basic Grey verwendet und Reste von Cardstock)

cutting machine (if it's possible with folding possibility), glue tape, bonefolder, pens, paper (I used the collection "life of the party" of  Basic Grey and scraps of cardstock)



Für das Mini benötigt ihr einen Bogen (12x12 Zoll) Patterned Paper. Den Bogen schneidet ihr bei 4 Zoll in 2 Teile durch.

You need a piece of patterned paper (12x12 inches). You will cut the sheet at 4 inches in 2 pieces.



Das große Stück Papier schneidet ihr in der Hälfte (bei 4 Zoll) von 3 bis 12 Zoll durch. Das Stück ist dann noch in den ersten 3 Zoll zusammen.

The bigger sheet you have to cut at 4 inches. The cut will be from 3 to 12 inches. The sheet is only conected at the first 3 inches now.



Jetzt falzt ihr das 8x12 Zoll große Stück Papier bei 3, 6 und 9 Zoll.

Now you have to fold the 8x12 inch paper at 3, 6 and 9 inches.



Das 4x12 Zoll große Stück Papier falzt ihr bei 3 und 3,25 Zoll und schneidet es dann bei 6,25 Zoll ab. Das restliche Stück von 4x5,75 Zoll wird nicht mehr benötigt (kann allerdings nachher für die Umschlaggestaltung verwendet werden).

You have to fold the 4x12 inches paper at 3 and 3.25 inches and cut it at 6.25 inches. You don't need the last piece of 4x5.75 inches (but you can use it to create the front cover).



Bei den zwei Stücken Papier falzt ihr jetzt noch einmal alle Falze nach, so lässt sich das Mini nachher einfach zusammenfügen.

Now you fold all pieces of paper really good! So you can put them together easily.



So sieht das Ganze dann aus! Jetzt braucht ihr den Kleber...

Now you should have these pieces! You need the glue now...



Klebt die Seiten so zusammen, dass ihr insgesamt vier Doppelseiten erhaltet. Das ist das Innenleben!

You glue the pieces of paper together so you create 4 double sides. This is the inlay!



Jetzt klebt ihr das Innenleben in eine Seite des Covers (4x6,25 Zoll).

Now you glue the inlay on one side of the cover (4x6,25 inches).



Und jetzt mit der anderen Coverseite zusammen kleben. Das ist etwas schwieriger! Passt auf, dass es gerade wird!

You have to glue it on the other cover side. This is a little bit tricky! You have to be carefull to get it straight!



So sieht das Ganze dann von oben aus!

This is how it looks now!



Nun könnt ihr das Cover gestalten... oder ihr lasst es frei!

Now you can create the cover - or you leave it blank!



Fertig! Ich habe Papier verwendet, was auf der einen Seite ein aufwendiges Muster hat und auf der anderen Seiten ein relativ neutrales Muster hat.

Finished! I used paper with one heavy patterned side and one side with little pattern.



So sieht es aus, wenn man einen ganzen Schwung verschiedener Minis werkelt! Die sind wirklich einfach und schnell zu gestalten.

Here you see lots of different minis I created! They are really simple and you only need a few minutes to create them.


Happy scrapping,
Alex

Kommentare:

  1. Danke für die schöne Anleitung, liebe Alex!!! Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow fleißig!
    Das sind sehr schöne Minis und die Herstellung ist prima erklärt.
    Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die tolle Anleitung! Das muss ich mir für die Weihnachtszeit merken - so ein kleines Mitbringsel kommt ja immer gut an :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,

    Vielen Dank für die schöne Anleitung,das werde ich beim nächsten Mini sicher mal ausprobieren!

    Ich bin übrigens umgezogen,aus der Bilderbude in mein neuen Blog,habe auch eine kleine Verlosung gestartet vielleicht kommst du mich ja mal besuchen!

    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. These books are so sweet, thanks for the tutorial! x

    AntwortenLöschen