13. Februar 2013

Monatsstarter der Scrapbook Werkstatt

Diesen Monat hat sich die liebe Heidi einen super schönen Sketch überlegt, den wir im Rahmen des Monatsstarter der Scrapbook Werkstatt umsetzten sollten. Ich versuche das ja auch dieses Jahr mal durchzuhalten und habe den Sketch von Heidi direkt mal umgesetzt. Guckt doch mal im Forum der Scrapbook Werkstatt vorbei und macht beim Monatsstarter mit!

This month Heidi created a great sketch for the "Monatsstarter" of the Scrapbook Werkstatt. I try to create every month the layout after the given sketch. Have a look in the forum of the Scrapbook Werkstatt und create a layout for this month's sketch!







Material:
Cardstock - Dani Peuss + Bazzill Basics Paper, Mask - Studio Calico, Farbspray/mist - Studio Calico, Label - Semikolon + October Afternoon, Stift/pen - Faber Castell, Sonstiges/others - Silhouette Cameo + Garn/yarn


Wollt ihr auch mal was alltägliches auf einem Layout festhalten? Habt ihr schon eine Idee? Wir parken ja das Auto immer in unserem Carport - nur einmal nicht und da war direkt alles schön zugefroren...

Do you want to create a layout with something absolutely normal? Do you have an idea? We always park our car in the carport - except once - resulting in a frozen car...

Happy scrapping,
Alex

Kommentare:

  1. So von Schulkind zu Schulkind..vielen Dank für deinen lieben Kommentar... ja wir habes schon nicht leicht...grins
    ich find dein Layout wieder super - schlicht aber schön

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,
    oh das Layout ist der Hammer...diese Sonnenstrahlen find ich einfach klasse und die Klekse sehen so toll auf dem Papier aus
    GLG
    TAscha

    P.S: Hast du dir schon einen Termin ausgesucht? Wie wärs mit Cocktails trinken gehen? ODer Essen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaue am Wochenende mal in meinen Kalender!

      Löschen
  3. Sehr schön mit den Strahlen und der Stickerei.
    Gefällt mir sehr.
    Bei *Eiskratzwetter* bin ich immer sehr froh, dass unser fahrbarere Untersatz eine Standheizung hat.Die kann man per Fernbedienung anschalten und wenn man losfährt ist fast alles abgetaut.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hatten in dem Auto auch eine Standheizung aber es war nur ein ganz bißchen was zu kratzen und da hat sich die Standheizung nicht wirklich gelohnt. Das war schnell erledigt!

      Löschen
  4. Liebe Alex,
    die Strahlenoptik gefällt mir super gut und werde ich auf jeden Fall auch mal versuchen, das ist eine geniale Technik...
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen