6. Oktober 2013

Blog-Hop Herbstzauber der Scrapbook-Werkstatt



Herzlich Willkommen zum Blog-Hop Herbstzauber der Scrapbook-Werkstatt!


It is time for the Herbstzauber Blog-Hop of the Scrapbook-Werkstatt!



Ihr habt ja schon viele Inspirationen bewundern können. Die Mädels vom Designteam und die Forum-Rocker haben sich alle solch tolle Projekte einfallen lassen. Als letztes ward ihr bei Lea…habt ihr jetzt auch ein bisschen Hunger bekommen… ein paar Stationen habt ihr noch vor euch! Ich wünsche euch viel Spaß bei unserem Blog-Hop zum Thema Herbstzauber!

The girls of the designteam and the Forum-Rocker created beautiful inspirations. It is so phantastic! Your last stop has been Lea’s blog…now you might be a little bit hungry…but you stop by some other blogs as well! I wish you a lot of fun with the Blog-Hop Herbstzauber!


Ich habe für euch ein etwas ungewöhnliches Minialbum. Ich habe meine ganzen Scrapbooking-Vorräte durchgeschaut und einiges zusammen gesammelt was zum Thema Herbst passt. Bei einem Spaziergang durch die Nachbarschaft in Frankfurt habe ich nämlich einige schöne erste Herbstfotos geknipst. Hier seht ihr alle Materialien, die ich verwenden wollte. Einige haben den Weg allerdings dann doch nicht in mein Minialbum gefunden.

I have created an unusual mini album for you. I looked through my scrapbooking stuff and sorted out some autumn themed things. During a walk around the neighborhood in Frankfurt I took some pictures of the first autumn signs. This is the scrapbooking material for the mini album. Some stuff didn’t find its way into the mini though.


Vielleicht habt ihr die kleinen Hüllen entdeckt? Ich habe die aus normalen Klarsichthüllen selber genäht. Mit Hilfe einer Project Life-Karte habe ich das Maß abgemessen und dann einfach so in etwa genäht. Dabei kam es mir nicht auf Präzision an sondern das Album sollte ja insgesamt ein bisschen „wuschelig“ werden und deshalb habe ich auch ein paar Nähte nicht genau abgeschnitten. Der kleine Streifen in der Mitte ist für die Bindung, da kommen die Löcher rein.

Did you notice the little page protectors? I created them myself. You take some normal page protectors (I have used DIN A4) and sew them. I took a project life card for the dimensions. The page protectors haven’t been perfect – I wanted to create a shaggy (I don’t know the perfect English word for “wuschelig”) mini album. The small stripe in the middle of the pages is for the binding.



Da ich nicht alles Schritt-für-Schritt erklären kann, dann wäre mein Post wahrscheinlich mehrere Seiten lang…habe ich euch jede Seite einfach geknipst und werde euch bei Bedarf einfach was dazu erklären. Das meiste erklärt sich aber von alleine – hoffe ich jedenfalls! Ihr könnt euch natürlich gerne bei Fragen bei mir melden. Schreibt einfach einen Kommentar und ich erkläre mehr oder beantworte auch alle Fragen!

I didn’t want to write a step-by-step instruction (it would be soooooo long)…I took a picture of every page and I will explain some tricky things. If you need some explanation or you have some questions – feel free to ask me! Write a comment under the post! I will answer every question!







Das „Love“ habe ich einfach mit einem Wassertankpinsel und den Gelatos eingefärbt. Aber nur ganz leicht um ein bisschen Farbe reinzubringen.

The „Love“ was colored with a watertank brush and Gelatos. I wanted only a little bit of color – so I used a lot of water. 



Den Vogel habe ich dagegen mit Wasserfarben eingefärbt.


I have colored the bird with normal watercolors.





Die einzelnen Bannerelemente habe ich erst aufgeklebt und dann mit der Nähmaschine festgeklebt.

I glued the banner elements first and then sewed them to the page.




 
Jetzt aber zur Bindung! Ihr braucht die einzelnen Seitenelemente, den Umschlag, eine Rolle Twine und ein Lochwerkzeug (ich habe den Crop-A-Dile benutzt).

Now the binding! You need all pages, the cover, twine and a Crop-A-Dile!

 

In die Umschlagseite habe ich in einem bestimmten Abstand Löcher von oben und unten reingestanzt. Die Löcher für die einzelnen Seiten habe ich dann mit Hilfe des Umschlags gelocht, damit sie den gleichen Abstand haben. Dazu legt ihr einfach die jeweilige Seite auf den Umschlag und locht dann die Löcher durch beide Seiten.

I punched two holes in the cover. For the inside pages I used the cover as template so the holes will have the same distance.

So sieht das Album dann fertig aus:

This is the finished mini album:


















Vielleicht habt ihr ja auch Lust so ein Album zu werkeln. Ihr könnt das Album natürlich für jeden Anlass entsprechend gestalten. Es ist wirklich Ideal zur Resteverwertung!

Do you want to create a mini album, too? This mini is perfect also for other themes and perfect to use some stuff out of your stash!


Weiter geht es jetzt bei Jen…sie möchte euch auch ein tolles Projekt zeigen…für die nächste Feier könnt ihr direkt eine tolle Idee bekommen!

The next station is on Jen’s blog…she created another phantastic project for you…perfect for the next celebration!


Jetzt noch ein paar organisatorische Informationen zum Blog-Hop:
Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Now some information about the blog hop:

You want to participate and win something?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 13. Oktober 2013 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:
- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder und Forum-Rocker einen Kommentar
- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema "Herbstzauber" auf Eurem Blog
- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einfach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.


All participants, which join us, can win a fabulous 20 Euro-coupon for the Scrapbook-Werkstatt. The winner will be raffled. If you want to win, you have to do the following things:

- create a project for the theme “Herbstzauber” (autumn time) on your blog

- leave a comment on the Scrapbook-Werkstatt-Blog with a link to your project

- If you don’t have a blog, you can also take part! Send your project via mail to Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; and leave a comment on their blog.


Happy scrapping,
Alex

Kommentare:

  1. Schöne Idee. Nur da ich keine Nähmaschine habe kommt es für mich nicht in Frage.

    LG
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja auch die fertigen Klarsichthüllen in der Größe kaufen oder einfach nur normale Seiten gestalten. Das sieht auch schick aus - habe ich auch schon einmal gemacht...

      Löschen
  2. Wow, es gibt sooo viel schönes zu entdecken in deinem Mini. Toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr genial, dein Mini!
    Ich muss auch unbedingt mal wieder die Nähmaschine hervorholen...

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ein sooo schönes Herbst-Mini - danke fürs Zeigen!!!

    AntwortenLöschen
  5. Süßes Mini! So viele zauberhafte Details!

    LG Gabi (Blue_world)

    AntwortenLöschen
  6. das sieht toll aus! lassen sich die plastikhüllen denn problemlos lochen?

    lg daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte das mit dem Crop-A-Dile problemslos machen. Manchmal ist das Loch nur zu 95 % durchtrennt gewesen aber das konnte ich dann einfach rausmachen. Geht super!

      Löschen
  7. Coole Idee! Mir gefallen besonders die schüttel Elemente.

    AntwortenLöschen
  8. ein richtig tolles mini!!! gefällt mir, vorallem die selbst genähten taschen finde ich richtig gelungen!
    liebe grüße
    jana

    AntwortenLöschen
  9. So ein aufwändiges Mini, sieht super aus!!! LG Ruby

    AntwortenLöschen
  10. da meldet such mal die dritte Chrissi hier zu wort! :D
    schœnes mini hast du da gewerkelt und mit deiner cameo scheinst du auch spaß zu haben,schön wenn sich die Investition für dich lohnt!
    Liebe grüße !

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alex, schöne Idee mit den Klarsichthüllen. Du hast also offensichtlich den Herbst gefunden. Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alexandra!
    Das ist ja der Wahnsinn! Da hast du dir aber viel Arbeit gemacht! Da muss ich glatt für wieder kommen und noch mal schauen! Es gibt so viel zu entdecken! Toll! Vielen Dank!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hey Alex!

    Ein ganz tolles Mini! Super aufwendig, aber die Wirkung ist klasse!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde mal sagen: Die Fragen sind beantwortet, ja der Herbst ist angekommen und wir finden ihn in deinem mega coolen Minialbum, welches ich unbedingt nachbasteln möchte :)
    Liebe herbstliche Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. WOW : das nenne ich eine superschöne Resteverwertung! Ich habs mir mal notiert, und werde es bei Gelegenheit aus meinen Resten nachbauen!
    Danke und liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  16. Wow..schön bunt und total vielseitig!
    Liebe Grüsse, Eva

    AntwortenLöschen
  17. Eine Super Idee, danke Dir :-)

    Lg Lea

    AntwortenLöschen
  18. Deine selbstgenähten Klarsichthüllen, die farbenfrohen Reste und die Schüttelelemente find ich großartig. Dein kleines Mini sieht nach viel Arbeit aus und ist soooo liebevoll gestaltet. Glückwunsch. Das werd ich demnächst mal "nachbauen". LG Tine

    AntwortenLöschen
  19. Die Idee mit den Klarsichthüllen ist ja genial!
    Danke vielleicht kann ich so etwas mal auf einem LO unterbringen.
    LG Yasmin

    AntwortenLöschen
  20. Ein ganz tolles Mini. Die Klarsichthüllen habe ich auch schon auf meiner To do Liste. Mir ist es oft nur zu umständlich die Nähmaschine raus zu holen...

    LG, nadine

    AntwortenLöschen
  21. Das hast du super schön gemacht und auch noch so aufwändig erklärt. Vielen Dank dafür. LG SteffiR

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein geniales Mini, echt klasse

    AntwortenLöschen
  23. Das ist wirklich super-duper toll geworden, Alex! Deine Anleitung gefällt mir auch total! Vielen Dankf für's Zeigen,

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  24. Oh das ist ja so genial geworden. Toll.
    VG EVi

    AntwortenLöschen