29. November 2013

Adventskalender 2013 / Advent calendar 2013

Bei Instagram hatte ich vor ein paar Tagen mein Material gezeigt, was ich für den diesjährigen Adventskalender für Michael zusammengestellt habe. Als besonderes Highlight habe ich dieses Jahr das Charity Paket von Garn & mehr und der Feinen Billetterie - zwei wunderschöne Shops - bekommen und durfte damit spielen. Natürlich habe ich die direkt für meinen Adventskalender verwendet. Jedes Jahr werkele ich für Michael einen Adventskalender und er freut sich (hoffentlich) immer...

At Instagram I have posted a picture of the material which I want to use for my Advent calendar for Michael. As a hightlight this year I got a Charity Paket by the shops Garn & mehr and Feine Billetterie - two very awesome shops. I have created an Advent calendar every year for Michael and I hope he loves it...

Das ist in dem Charity Paket von Garn & mehr und der Feinen Billetterie drin:

This is inside the Charity Paket by Garn & mehr and by Feine Billetterie:





Mein Materialpaket sah dann so aus:

This is my material:


So sieht dann der fertige Adventskalender aus. Ich habe zusätzlich an jeder Tüte noch ausgestanzte Sterne und Schneeflocken angebracht und Washi Tape mit goldenen Sternen.

This is the finished Advent calendar. I used additional washi tape with golden stars and punched stars and snowflakes.



Hier ein paar Tüten im Detail:

Here some bags in detail:









Schaut mal bei den beiden Läden vorbei, vielleicht bekommt ihr noch so ein Charity Paket (das ist zugunsten der Hamburger Tafel) und kreiert noch schnell einen Adventskalender!

Have a look at the shops! You can buy the Charity Paket (in favor of Hamburger Tafel) and create an Advent calendar.

Happy scrapping,
Alex

Kommentare:

  1. Dein Kalender ist wunderbar geworden. Da wird sich dein Michael sehr freuen! Liebe Grüße (auch an deinen Mann).

    AntwortenLöschen
  2. Alex, Dein Kalender ist großartig geworden. Wirklich toll!!

    AntwortenLöschen
  3. Your advent calendar bags are gorgeous. What kinds of things did you put in them? I will definitely have to try this for my kids next year….or maybe this year, and start a little late?

    AntwortenLöschen