17. Juli 2015

Ich bin Blogsitter!

Ich habe mich riesig gefreut als Julia mich gefragt hat, ob ich ihren Blog für einen Tag in ihrem Urlaub übernehmen möchte. Julia ist auch im Designteam der Scrapbook Werkstatt...dadurch haben wir uns letztes Jahr im Herbst persönlich kennen gelernt. Bei einem weiteren persönlichen Treffen und diversen Online-Kontakten hat sich eine Freundschaft entwickelt und wir wollen uns schon seit dem Frühjahr mal zu einem Crop treffen. Das schaffen wir auch noch!



Auf jeden Fall finde ich ihre Projekte immer so schön locker und luftig...mit viel weiß und so! Ich bekomme das ja nicht so wirklich gut hin. Jetzt hat sie auch noch ihren Aquarellkasten wieder aus der Vertiefung geholt und dadurch sind schon ganz einzigartige und wunderschöne Karten entstanden. Damit ich nicht was völlig anderes auf ihrem Blog zeige als bei ihr so entsteht habe ich mich auch mit Farben getummelt. Naja, es ist nicht wirklich was was sie sonst zeigt aber so könnte man es bezeichnen, wie ich ihren Stil umsetzten würde in meinem eigenen. ;-)

Ich habe ein super farbenfrohes Layout gestaltet und....naja, mehr will ich jetzt hier auch nicht verraten...hüpft für weitere Infos einfach mal zu ihr!


Ok, ein kleiner Sneak ist schon drin! Und los - hüpft schnell zu Julia! Dort erzähle ich ein paar Tipps und Tricks zu dem Layout. Vielen Dank Julia, dass ich deinen Blog für einen Tag blogsitten darf. Eine tolle Idee! Für alle Leser und Kommentiere gibt es von Julia auch einen tollen Gewinn - alles rund um die Blogsitter gibt es auf ihrem Blog zu lesen.

Happy scrapping,
Alex

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen