10. November 2015

Denkt an euch!

Ab und zu verscrappe ich auch mal mich. Ich mag mich eigentlich nicht so gerne auf Fotos...liegt vielleicht auch daran, dass ich immer die Bilder knipse für uns und Michael immer nur so komische Fotos von mir macht. Wir wollen nächstes Jahr, wenn das Wetter wieder schöner ist, mal einen Fotokurs machen. Dann können wir vielleicht mal bessere Fotos machen. Ich habe schon ein bisschen was bei den diversen Workshops gelernt aber es ist noch soooo vieles ausbaufähig.

Ich finde es wichtig auch mal die eigenen Gedanken und Gefühle zu verscrappen. Wenn ihr die dann nicht mit allen teilen wollt, könnt ihr ja verstecktes Journaling machen oder nur Stichpunkte aufschreiben. Hier ist der Text nur sehr kurz aber das Bild erinnert mich an eine turbolente Zeit in meinem Leben.






Das Layout ist übrigens im August im Urlaub entstanden. Ich habe einfach zwei Kollektionen eingepackt und ein bisschen Kram und schon konnte ich unsere kleine Ferienwohnung in ein Scrapparadies verwandeln. Perfekt zur Entspannung! Gut, dass ich mir vor einiger Zeit den Scraptrolley zugelegt hatte. Der ist für den Urlaub oder für Crops einfach perfekt!

Happy scrapping,
Alex

Kommentare:

  1. Das Layout ist ganz wunderbar!!
    Mir geht es ähnlich wie dir. Ich habe auch kaum Fotos von mir und verscrappe eigentlich nur die anderen, als Kinder und Mann. Wird Zeit, dass ich auch mal wieder ein Ich-Layout mache.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Superschönes Layout Alex!
    Mache das auch ab und an sehr gerne, einfach mal ein Foto nur von mir verscrappen. Mit Notizen zur Situation oder dem momentanen "ICH". Tut gut. :)
    Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  3. Es geht mir ebenfalls genauso. Ich kann Fotos von mir nicht ausstehen :(
    Ev. sollte ich dies wirklich mal ändern.
    Dein Layout jedenfalls ist spitze!

    AntwortenLöschen