27. November 2015

Die ersten Weihnachtskarten...

...sind fertig. Am letzen Wochenende und auch in der Woche davor habe ich mit der Weihnachtskollektion von Shimelle "Christmas Magic" ein bisschen gespielt. Einige Papiere sind ja etwas dunkler aber das passt für Weihnachtskarten ja auch. Mit ein wenig Glitzer und so sieht es einfach edel aus. Aber auch ein paar Papier mit vielen Weihnachtsbaumkugeln hat mich begeistert und ich habe mich wirklich hingesetzt und alle einzeln ausgeschnitten - ist ja eher untypisch für mich aber ich habe es getan. Jetzt reicht es aber auch ;-)

Achtung, jetzt kommen viele Bilder, da alle Karten unterschiedlich sind aber ich will euch keine vorenthalten!













Verwendetes Material:
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Click
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Jolly
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Bright
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Light
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Grace
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Vellum {Gold Foil Stars}
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Acrylic Stamp {Ornament}
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Ephemera {Silver Foil]
American Crafts / Shimelle - Christmas Magic - Phrases & Alpha
Studio Calico - Essentials - Sequins - Woodgrain
Heidi Swapp - Color Shine - Gold Lamé
GARN & MEHR - Bäcker Garn { Weiß einfarbig }
Tsukineko - StazOn - Ink Pad - Jet Black
und meine Nähmaschine, einen kleinen Tacker, Wasserfarben, Band, Stempel, Holzsternchen und verschiedenen Cardstock.


Auch wenn das Ausschneiden der ganzen Kugeln nicht so meins ist, gefallen mir die Karten richtig gut. Bei Weihnachtskarten bin ich ja eh immer eher so weniger ist mehr. Das sieht man auch wieder an diesen Karten.

Happy scrapping,
Alex

1 Kommentar: