5. November 2015

Ich muss nochmal auf Frühling...

...genauer gesagt auf Pfingstrosen. Als ich die neue Kollektion von Maggie Holmes in den Händen gehalten habe, viel mir sofort das Bild ein. Das musste ich einfach zusammen verscrappen. Die Scrapbook Werkstatt hat mir nämlich die Kollektion "Shine" zukommen lassen. Gerade jetzt mit den ganzen Herbst- und Weihnachtsprodukten freut es mich sehr, dass "Shine" so gar nicht weihnachtlich ist. Natürlich kann man einiges auf für Weihnachen verwenden aber es geht halt auch ganz normal neutral.

Jetzt aber wieder zurück zu den Pfingstrosen. Ich hatte mir dieses Jahr wieder ein paar Pfingstrosen gekauft und diese mal farblich verschiedene. Auf dem Bild seht ihr die drei Farben. Solche Farbtupfer Bilder liebe ich ja. Irgendwie fehlt mir nur meistens das richtige Licht dazu. Irgendwie bin ich eine Niete was tolle Fotos angeht...





Verwendetes Material:
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Bliss
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Gold Glitter Chipboard
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Gold Glitter Basic Sticker
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Roller Phrase Stamp
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Gold Foil Sticker 6x12
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Ephemera
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Sequin Shapes
Crate Paper / Maggie Holmes - Shine - Puffy Shape Sticker
Heidi Swapp - Color Shine - Gold Lamé
American Crafts - Textured Cardstock - White
und aus meinem Bestand zwei Tags und einen schwarzen Stift.


Ich hoffe jetzt mal, dass ihr euch vielleicht auch für nicht weihnachtliche Projekte begeistern könnt...mhmmmm. Ich arbeite weiter an meinen Weihnachtskarten. Die Rohlinge hatte ich ja letztes vor dem Fernseher zurecht geschnitten und gepfalzt. Jetzt sind schon die ersten zwei fertig...zu sehen in ein paar Tagen an dieser Stelle ;-) Lasst euch überraschen!

Happy scrapping,
Alex

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen