27. Oktober 2016

Bald ist Weihnachten - Oh ja!

Da ich jetzt schon etwas länger mit den Weihnachtskollektionen beschäftigt bin und es ja jetzt nicht schon seit gefühlten Ewigkeiten Weihnachtskekse in allen Supermärkten gibt sondern auch schon Adventskalender gibt, will ich jetzt mal mit meinem ersten Weihnachtslayout starten. Gespielt habe ich mit ein bisschen Material der wunderschönen Weihnachtskollektion "SNOW and COCOA" von Crate Paper. Die Materialien sehen einfach toll und so süß aus. Gerade das Vellum hat es mir besonders angetan...das habe ich bis jetzt noch nicht angeschnitten, weil es einfach zu knuffig ist aber ich habe schon einige Ideen. Ich habe mir aber vorsorglich noch einen zweiten Bogen besorgen.






Verwendetes Material:
Crate Paper - SNOW and COCOA - Blizzard
Crate Paper - SNOW and COCOA - Sweater
Crate Paper - SNOW and COCOA - Fallen Snow
Crate Paper - SNOW and COCOA - Gold Glitter Snowflakes
Crate Paper - SNOW and COCOA - Pom Poms
Crate Paper - SNOW and COCOA - Thickers { Black }
und weißen Cardstock, weißes Stickgarn und Gold-Spray.


Und, seid ihr schon im Weihnachtsfieber? Wer von euch hat schon Weihnachtskekse gekauft - seid ehrlich? Ein paar gibt es bestimmt. Ich bin ja eh nicht so der Plätzchen-Typ...am liebsten esse ich, wenn überhaupt, Gewürzspekulatius, Spritzgebäck, Mürbeteigplätzchen und Schwarz-Weiß-Gebäck. Für mich muss es da nicht so exotisch sein und da ich Kokos und Kaffee nicht mag und alles mit Nüssen nicht so wirklich geht, bleibe ich bei den einfachen Dingen. Ich bin ja noch überhaupt nicht im Weihnachtsmodus, obwohl ich zugeben muss, dass ich heute im Tegut (unser Supermarkt um die Ecke) kurz über den Adventskranz für dieses Jahr nachgedacht habe, weil da schon so viel Weihnachtsdeko stand. Ich habe den Gedanken aber sofort wieder gestoppt. Da kann ich mir in einem Monat noch Gedanken drum machen. Ich bin ja eh die Woche über immer alleine und an den Adventswochenenden haben wir meist was vor, da brauchen wir eigentlich keinen...mal sehen! Vielleicht einen kleinen oder nur ein paar Teelichter, falls wir doch mal was anmachen wollen.

Happy scrapping,
Alex

1 Kommentar:

  1. Im Weihnachtsfieber bin ich schon eine Weile....der Adventskalender geistert seit August in meinem Kopf und die ersten Lebkuchen gab es im September, letzteres aber eher nur, weil ich in Nürnberg in einer kleineren Lebkuchenbäckerei war.....soooo lecker

    AntwortenLöschen