21. Oktober 2016

Layout in Neon - Bazzill Basics Paper

Ich bin ja echt der Typ für kreischende und leuchte Farben. Hätte mir das jemand früher erzählt, hätte ich ihn ausgelacht aber mittlerweile gehen sogar Neonfarben bei mir. Obwohl ich hatte früher ein leuchtend pinkes T-Shirt mit ganz vielen Smilies drauf...das ist aber jetzt schon 26 Jahre her oder so. Ich war damals so traurig, weil ich nicht mehr reingepasst habe und meine Mama es an eine Freundin verschenkt hatte. Ja ja, Erinnerungen...ich muss mal gucken, ob es von dem T-Shirt ein Foto gibt oder mich mit dem T-Shirt.

Jetzt aber wieder zurück zum eigentlich Thema...Neonfarben. Bei einem Fotoshooting von Scrapprojekten geht es immer sehr bunt bei mir zu. Das sollte sich auch auf dem Layout wiederspiegeln und tja, perfekt mit Neonfarben, die durch den weißen Hintergrund etwas abgemildert werden. Also nicht ganz so kreischend fürs Auge ;-)






Verwendetes Material:
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Green Apple { Neon }
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Lemon Sherbet { Neon }
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Orange Crush { Neon }
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Bubble Gum { Neon }
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Extreme Pink { Neon }
Bazzill Basics Paper - Smoothies - Blue Raspberry { Neon }
und ein paar Schätze aus meinem Bestand.


Wie steht ihr zu Neonfarben? Habt ihr bestimmte Erinnerungen an früher? Neon war ja schon mal vor Jahren modern und war es jetzt wieder...

Happy scrapping,
Alex

1 Kommentar:

  1. Das sind ja supercrashige Farben, aber sie passen toll zusammen und perfekt zum Foto. Und das ganze Layout ist ein echter Hingucker, toll!!! Ich bin da ja eher nicht so mutig und benutze meistens gedecktere Farben, aber ich habe auch tatsächlich knallige Farben in meinen Papierkisten. Ich setze sie aber eher im Detail ein.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen