17. Januar 2011

Ich liebe Eulen

Was macht eigentlich diese Basteln und Scrappen aus einem? Könnt ihr mir das mal verraten? Ich mag auf einmal auch Farben außer Blau und Grün. Ich mag Eulen in gestempelter Form und andere Tiere (ich liebe das Set "Fox & Friends"), obwohl ich im wirklichen Leben total Angst vor jedem Getier (außer Spinnen und Käfern) habe. Ich liebe neuerdings Blümchen und Bänder. Gut - Geschenke habe ich schon immer gerne eingepackt. Gebastelt habe ich auch schon immer aber halt nicht in so intensivem Maß. Aber ich muss sagen - es gefällt mir so! Ich bin rund um glücklich und freue mich, wenn ich euch jeden Tag (na gut, ein paar Tage ich doch geschwänzt) wieder was neues zeigen kann. Ich hoffe schließlich, dass doch die ein oder andere immer mal wieder ihren Weg zu meinem Blog findet. Ich liebe es jeden Tag was zu werkeln und wenn ich mal zwei Tage nix machen kann, fehlt mir was. Ich dachte da gibt es nur beim Sport, dass man Entzugserscheinungen bekommt, wenn man als Läufer nicht jeden Tag in seinen Laufsachen unterwegs ist oder in anderen Bereichen aber ich habe festgestellt, dass dies für mich auch auf Basteln zu trifft. Ich kann einfach nicht mehr ohne basteln und scrappen! Hilfe! Manche würden einen da doch glatt für verrückt halten aber so ist es nun einfach!

Ich hoffe es geht euch genauso. Ich liebe mein Hobby und es gibt nix schöneres. Basta! Ein paar Leute habe ich mittlerweile auch schon angesteckt und ich hoffe, dass es noch mehr werden. Irgendwie kommt man sich wie ein Guru vor aber ich bastele auch super gerne in Gesellschaft. Leider hab ich hier in Wilhelmshaven noch nicht viele angesteckt - aber was noch nicht ist kann ja noch werden!

Jetzt habe ich aber genug geschwärmt! Kommen wir zu was produktivem. Ich schaue meist täglich auf den Blog der lieben Jenni (Klick, dann kommt ihr zu ihr!) und da hab ich eine super schöne Karte gesehen, die ich etwas verändert nachbasteln musste. Es ging einfach nicht anders - ich fand die Idee so genial!


































Ganz in den Vanille, Rotkäppchenrot, Saharasand, Baiblau, Ozeanblau und Wasabigrün. Super sag ich nur! Mit einem weißem Gelstift habe ich einen kleinen Rahmen gemalt und schon ist sie fertig. Außer der Herz-an-Herz-Stanze und dem Stempel "So Many Thanks" braucht man nix. Die Fisselarbeit ist auch nicht so schwierig, sieht schlimmer aus als man denkt.

Dann hab ich noch mit dem Set "Gestanzte Grüße" aus der Sale-A-Bration rumgespielt und eine super schnelle Karte gezaubert. Wenn man nicht die Eule ausschneiden müsste, wäre sie in null-komma-nix fertig. Aber zum Glück soll es ja die Eulenstanze im neuen Minikatalog geben, da werd ich mit Sicherheit zugreifen! Schließlich bin ich schon etwas länger auf den Eulengeschmack gekommen! Jetzt aber zur Karte:


































Wieder Vanille, diesmal aber mit Savanne und Safrangelb und den Eulen in Schokobraun, Ozeanblau und Wildleder. Sieht schick aus und macht was her!

Im Moment warte ich noch auf gefüllte Tintenpatronen. Hätte mal wieder tierisch Lust zu scrappen! Aber so werde ich heute noch ein paar Karten werkeln.

Viel Spaß wünsche ich euch beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen