30. April 2011

Sonne und Wind

Das Wetter ist doch gut. Ich hatte ja schon anderes befürchtet. Die Sonne scheint wieder wie gewohnt allerdings weht der Wind ganz schön. Das Grillen kann also stattfinden. Ich freue mich schon. Bei einer Freundin habe ich letztens einen super leckeren Nachtisch gegessen. Den mache ich für das Grillen. Lecker! Hoffentlich vergesse ich nicht ein Foto zu machen, dann zeige ich ihn euch.

Seit Anfang April gibt es beim Stampin'Up die Big Shot zu kaufen. Lange haben wir Demos in Deutschland auf die Maschine gewartet und endlich wurden wir erhört. Es gibt ein reichhaltiges Zubehör, dass mit Sicherheit in Zukunft noch vergrößert wird. Im Minikatalog könnt ihr einen Blick drauf werfen. Entweder ihr guckt euch die PDF-Datei am Rechner an oder ich schicke euch per Post einen. Ihr müßt mir nur eine E-Mail mit eurer Adresse schicken! Es gibt bei Stampin'Up exklusive Stanz- und Prägeschablonen. Eine ist für einen Mini-Milchkarton! Ich liebe ja die Milchkartons, da kann man immer ganz gut Kleinigkeiten drin verpacken. Jetzt geht es mit der Big Shot noch schneller. Man ist zwar in der Größe festgelegt aber kleine Sachen passen super rein. Ich habe heute mal zwei Milchkartons gewerkelt.

















Ich habe ein DIN A5 großes Stück Cardstock in Olivgrün genommen und durch die Big Shot gekurbelt. Raus kommt dann das abgebildete Stück. Den Rest vom Cardstock könnt ihr beiseite legen oder wegschmeißen. Als nächstes wird jede Falz gebogen. An den Laschen wird der Karton zusammen geklebt. Fertig seht der Mini-Milchkarton dann so aus:






















Aus dem Stempelset "Every Little Bit" habe ich noch ein paar Kuchen in Espresse draufgestempelt und diese dann mit Buntstiften ausgemalt. So ist der Milchkarton perfekt für eine Kleinigkeit, die man zu einer Einladung zu Kuchen mitnehmen kann.

Dann habe ich noch einen in einer Frühlingsversion gemacht. Schön in Rosenrot mit Blümchen aus dem Designerpapier "Süß & Sauer"! Vorher habe ich in Gartengrün noch die Blümchen aus dem Set "Every Little Bit" drauf verteilt.






















Die Öffnung oben kann man natürlich verschließen und wieder öffnen. Ganz wie man möchte!

Bis Ende Mai gibt es auch ein persönliches Angebot von mir beim Kauf einer Big Shot. Ausführlich könnt er es in einem früheren Post lesen aber ihr bekommt den gewohnten Stampin'Up Service, eine Einweisung von mir, eine CD mit über 45 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Stanz- und Prägeschablonen von Stampin'Up und ich lege noch eine Prägeschablone oben drauf. Dann könnt ihr direkt loslegen! Überlegt also nicht mehr so lange!

Ich werde jetzt noch etwas mit Acrylfarbe rummatschen. Habe mal wieder ein paar tolle Ideen im Netz gefunden. Morgen habe ich auch wieder Zeit um mehr zu werkeln.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen