10. Juni 2012

Scraptag - Rückblick

Gestern der Tag war einfach klasse. Für die Teilnehmerinnen eine geballte Ladung Kreativität mit Tipps und Tricks - für mich Erholung. Gut, ich mußte ein bißchen rumlaufen und auch das ein oder andere erklären aber ansonsten war es schön zu sehen wie alle am werkeln waren. Jetzt ist wieder alles aufgeräumt ich kann nur sagen - es war ein super Tag! Das werde ich unbeding wieder veranstalten. Ich werde mir mal direkt neue Themen überlegen.

Für die Stärkung gab es eine Hackfleisch-Wirsing-Suppe, Heidelbeermuffins und Brownies. Dank der lieben Hilfe von Michael ging auch alles im Essens-Bereich gut. Er hat mich toll unterstützt. Vielen Dank an Dich mein Schatz!

Aber jetzt will ich euch mal ein paar Bilder zeigen!


















Die 6 Teilnehmerinnen bei "Einführung ins Scrapbooking" waren die meiste Zeit sehr vertieft in ihr Werke. Es sind einige Layouts entstanden und wir haben ein paar Techniken ausprobiert. Ich hoffe, das jetzt bei den Mädels noch viele Layouts entstehen werden.






















Wir haben mit Farbe gekleckst und...






















...Butterbrotspapier zweckentfremded!






















Tatjana ist sogar extra aus Bremen nach Wilhelmshaven gekommen und mit mir ihre ersten Layouts zu werkeln. Ich habe mich riesig gefreut! Schließlich haben wir schon seit längerem Kontakt per Mail.

Die Werke von den Mädels fand ich alle super. Ich wollte auch mindestens von jedem ein Layout knipsen und auf meinem Blog zeigen aber irgendwie hab ich das dann doch nicht geschafft! Wenn ihr also noch ein paar Fotos machen würden, schickt sie mir bitte zu und ich zeige sie dann auf meinem Blog. Jetzt aber wenigstens zu ein paar Werken, die gestern entstanden sind:

















von Tatjana

















von Bianca

















 von Insa

















von Insa

















von Nicole

Die anderen sind mir so schnell entwischt, weil ich dann ja schon direkt die nächsten für den Sommerminialbum-Workshop zu begrüßen hatte. Eine halbe Stunde dazwischen war einfach zu kurz. Das hab ich fürs nächste Mal gelernt. Dann mache ich die Workshops lieber an zwei Tagen. Eigentlich hätten wir für beide Workshops mehr Zeit gebraucht. Gerade beim Sommerminialbum war die Zeit sehr knapp. Da war dann power-scrappen angesagt!





















Hier konnte ich leider keine Werke knipsen, weil die 5 in der Zeit einfach nicht fertig wurden. Der Rohling war fast soweit aber die Ausgestaltung mußte dann noch zu Hause gemacht werden. Also, gemerkt - fürs nächste mal mindestens doppelt so viel Zeit einplanen. Aber ich denke, die Mädels schaffen den Rest auch ohne mich, die kreativen Köpfe schaffen das schon!

Insgesamt kann ich nur von gestern schwärmen. 6 Mädels haben den Weg zu "Einführung ins Scrapbooking" gefunden und 5 haben mich dann beim "Sommerminialbum" ausgetobt. Ein tolles Erlebnis und viel Kreativität bei uns im Wohnzimmer. Mädels, ich danke euch für die tollen Workshops - ihr seid einfach spitze!

Und damit noch nicht genug - ein paar der Mädels haben mir sogar noch eine Kleinigkeit mitgebracht. Ihr seid so lieb! Eigentlich solltet ihr ja was mitnehmen und nix mitbringen. Vielen Dank dafür!

















Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Scrappen!

Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus, liebe Alex! Schön, dass ihr so viel Spaß hattet!
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie schön! ♥

    Ich würde ja auch soooo gerne mal an einem WS teilnehmen, aber bin im Mkoment leider nicht mobil um weitere Strecken erreichen zu können.

    Vielleicht gibt es ja doch jemanden in meiner Nähe?

    Raum Stuttgart: tara8@freenet.de

    Ganz liebe Grüsse, Tanja

    PS: Supertoll gemacht liebe Tandi! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alex,
    es war gestern wirklich ein sehr schöner Tag bei Euch. Wir haben viele Techniken kennengelernt und meinen Geburtstagsgästen konnte ich heute an einigen Layouts gleich zeigen, was man unter Scrapbooking versteht.
    Bis nächsten Samstag.

    GLG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,

    schade, ich wäre gerne dabei gewesen. Bestimmt beim nächsten Mal!

    Deine Stempeloma Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hey Alex, das sieht nach einem schönen Scrapnachmittag aus.
    Und ich sehe den Tischmülleimer den ich ja jetzt schon kenne. Und in deiner Bücherwand stehen auch einige Bücher, die es bei mir auch gibt.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das sieht nach Scrapspaß aus. :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alex,
    vielen Dank nochmal für den tollen Nachmittag. War wirklich lustig und das Materialkit war super. Sobald ich es mit den Urlaubsbildern im August gefüttert habe, werde ich dir das Album sofort zeigen. Hast aber recht, beim nächsten Mal brauchen wir echt ein wenig mehr zeit.
    Dann bis Samstag.Freu mich schon
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen